Was ist Design?

Immer wieder stellt man fest, dass der Begriff Design mit unterschiedlichen Bedeutungen in Zusammenhang gebracht wird. So spricht man z. B. von Modedesign, Industriedesign, Grafikdesign, Screendesign u.v.a.m.

Gibt es eigentlich auch Dampfwalzendesign, Radiergummidesign oder Schuhsohlendesign? Ja – gibt es! Der Faustkeil z. B. kann als eine der ersten menschlichen Designleistungen angesehen werden. Seine Gestalt beschreibt uns die HAND-Habung und gibt Aufschluss über viele Dinge der damit verbundenen Lebensweise. Design ist also nicht nur Transporteur der Schönheit eines Objektes, sondern in erster Linie die Vermittlung von Nutzen, Funktionsweise, Wert usw.

Was ist „Designerware“?

Genau genommen alles, was durch Menschenhand erschaffen wurde. In unserer heutigen Umgangsprache sind allerdings häufig Produkte gemeint, die sich durch einen besonderen Objektcharakter auszeichnen und sich durch die Betonung des Gesichtspunktes Ästhetik von ähnlichen Produkten unterscheiden.

Übrigens: Die Berufsbezeichnung „Designer” ist in Deutschland nicht geschützt, die des „Diplom-Designers” hingegen schon…